Ahr-Tour 2019

War das wieder eine tolle Lauftour, der Rotweinwanderweg-Volkslauf an der Ahr. Natürlich bestens organisiert von dem jahrzehntelang erfahrenen "Reiseleiter" Michael Lehmkuhl konnten alle Mitreisenden auch noch eine Menge Sehenwürdigkeiten und wunderbare Landschaften miterleben. Der Volkslauf war außerdem fest in Homberger Hand, denn der Verein stellte mit 52 Teilnehmern knapp ein Viertel aller Teilnehmer. Entsprechend gut fielen natürlich auch die Platzierungen aus. Bei Walkingstrecken gewann der HTV. Bei den 5 Kilometern gewann Arno Stix und bei den 10 Kilometern Dirk Rennings ihre Wettkämpfe. Aber auch die Altersklassen über 5, 10 und 20 Kilometer Laufen konnten sich mit sieben 1. Plätzen, acht 2. Plätzen und sechs 3. Plätzen und weiteren guten Platzierungen echt sehen lassen! Rundum ein schöner Wettkampf bei schönem Wetter, einer gemütlichen Atmosphäre und vielen Fläschchen Wein, die dann bei der Siegerehrung entgegengenommen werden konnten. Den Wanderpokal für den teilnehmerstärksten Verein war dabei schon fast eine Selbstverständlichkeit.

Der anschließende traditionelle Gala-Abend mit dem musikalischen Highlight von Leo Achteresch und anschließendem Tanz sorgte auch für viel Geselligkeit. Auch die weiteren Tage nach dem Wettkampf waren wie immer sehr abwechslungsreich und die Abende feucht-fröhlich.