... mehr als 370 junge und jung gebliebene Akrobaten der Turnabteilung im Homberger TV 1878 e.V. am linken Niederrhein, die vor allem eines verbindet:
Die Freude an Show und Akrobatik!
2003 von Stephanie Dortelmann mit 8 jungen Mädchen gegründet, zählen sie heute zwölf Gruppen gemischten Alters, Können und Geschlechts. Alle 14 Trainer und Helfer sind aus eigenem Spross emporgewachsen und stehen neben ihrer Trainertätigkeit selbst auch als „fliegende“ Akrobaten aktiv auf der Showbühne.
Unsere Showvorführungen basieren nicht auf Einzelleistungen, sondern sind ein Produkt aus gemeinsamen Bewegungsmöglichkeiten. Kreativität, Freude und Ausstrahlung schaffen immer wieder aufs Neue einzigartige Unterhaltungswelten der Showakrobatik, die Zuschauer und Teilnehmer mitreißen und begeistern.
Turnen, Tumbling, Tanz, Akrobatik, Gesang und ungebremste Bewegungsfreude maximieren den Unterhaltungswert unserer Shows. Singen, tanzen, springen, auf Händen stehen und Pyramiden bauen, mit Salto, Flickflack und Schrauben über Bodenfläche, Tumblingbahn und Trampolin fliegen, das ist unsere Welt. 40 Akrobaten bilden den Showkader der "Fliegenden Homberger" und ziehen mit spektakulären Show- und Akrobatikvorführungen die Zuschauer in ihren Bann. Die Zuschauer erleben eine Reise durch viele verschiedene Gebiete des Turnens und der Akrobatik. Nach dem Motto "Nur Fliegen ist schöner" genießen wir die Schwerelosigkeit und präsentieren temporeiche Kompositionen auf dem Boden und in der Luft.
Gemäß der Idee der Weltgymnaestrada: „Sport geprägt von Werten statt Wertung", liegt unsere Philosophie im Spaß an Show und Akrobatik mit dem Ziel der Gemeinschaft!
Besucht uns einfach in unserer Flugfabrik des Homberger Turnvereins am Friesenplatz in Duisburg Homberg.
Wir freuen uns auf euch !

 

Datenschutzordnung HTV