Homberger Akrobaten - Die Stars im Kindermusical

Die Fliegenden Homberger brillieren mit Artistik auf höchstem Niveau im Kindermusical „Katta – Die Reise zur leuchtenden Banane“.

19 Vorstellungen sind geschafft und waren ein Riesenerfolg! Überglücklich strahlen die großen und kleinen Akrobaten und genießen ihren Applaus. Wer hätte das gedacht? Mit tosendem Applaus, Standing Ovation und Zugabe rufen aus dem Publikum ging das Kindermusical-Projekt am 23. Dezember im Duisburger Musical "Theater am Marientor" zu Ende. "Schade, dass es schon vorbei ist.

Es war ein grandioser Erfolg und einzigartiges Projekt, das alle Teams, ob die Darsteller der Maskottchen, die Flamenkotänzerin, die Luftakrobatin aus dem Phantasialand, die 88 Akrobaten der Fliegenden Homberger, die 53 Eltern der Backstage- und Bodencrew, die Schneiderinnen, die Licht und- Tontechniker und das Schauinslandreisenteam ganz besonders hat "zusammen - wachsen" lassen. Das ganz Besondere an diesem Projekt waren nicht nur die vielen Vorstellungen, sondern die Möglichkeit auch für die kleinen Akrobaten unserer Nachwuchsgruppen einmal ganz große Bühnenluft schnuppern zu dürfen. So haben neben dem Showkader auch die Minihops und Tuju-Showgruppe herrliche Bilder auf die Bühne gezaubert und die Theaterluft knistern lassen.

Dieses Projekt hat nicht nur Zuschauer sondern auch Akteure gemeinsam in viellerlei Hinsicht ganz besonders berührt und wird uns allen noch lange in Erinnerung bleiben. Danke an ALLE, die dieses wunderbare Projekt möglich gemacht haben.

Bald könnt Ihr hier über Bilder und Videos nocheinmal mit Katta auf die Reise zu leuchtenden Banane gehen.

Video 

 


Pressekonferenz 28. Februar 2018: Fliegende Homberger präsentierten einen kleinen Ausschnitt des Musicals

Bei der Pressekonferenz am Mittwoch dem 28. Februar, präsentierten sich einige der Homberger Turner bereits mit kleinen akrobatischen und tänzerischen Einlagen. An den Choreografien für das Musical wird bereits seit Winter intensiv gearbeitet und auch die Kostümentwicklung läuft auf Hochtouren.

Produziert wird das Musical vom Reiseveranstalter „Schauinsland-Reisen“ und erzählt die Geschichte des kleinen Katta, der sich auf eine abenteuerliche Reise begibt. Aufgeführt wird das Programm im Duisburger Theater am Marientor. Insgesamt 18 Auftrittstermine stehen für das Jahr 2018 fest, zwei Wochenenden im Juli und die vier Adventswochenenden im Dezember. Tickets gibt es z.B. über Eventim, Ruhrticket oder Ticketmaster. Wir würden uns freuen euch in einer der Aufführungen begrüßen und begeistern zu dürfen.

 


WAZ:  Pressebericht der WAZ

Rheinische Post: Pressebericht Rheinische Post


 

Datenschutzordnung HTV