In der Leichtathletik finden sich die ursprünglichen Grundsportarten Laufen, Werfen und Springen wieder. Im HTV besteht die Möglichkeit, diese leichtathletischen Disziplinen entweder spielerisch (im Kinderbereich) oder auch ganz konventionell zu trainieren und sich in Wettkämpfen mit anderen Athleten zu messen.

Aktuell suchen wir einen Übungsleiter für den Bereich Walken. Wenden Sie sich dazu bitte an Guido Lachmann unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Laufgruppen im HTV

Wie hätten Sie es denn gerne? Ob 5.000 Meter, 10.000 Meter, Halbmarathon oder Marathon, alles kein Problem im HTV. Unsere Laufgruppen sind auf allen Strecken zu Hause. Unter fachkundiger Leitung wird auf dem Friesenplatz und in der schönen niederrheinischen Landschaft trainiert.

Vor allzu großen Leistungsunterschieden braucht keiner Angst zu haben. Im HTV trainieren und laufen Menschen in den verschiedensten Alters- und Leistungsklassen. Da dürfte für jeden etwas dabei sein.

Natürlich möchte jede/r Läufer/in die eigene Leistung verbessern, doch im Vordergrund steht bei den Laufgruppen die Freude und der Spaß an der Bewegung in der frischen Luft. Das ist auch der Grund, dass in diesen Gruppen die Geselligkeit groß geschrieben wird. Der HTV-Rheinuferlauf wird von den Laufgruppen hervorragend organisiert und gehört zu den Höhepunkten der HTV Veranstaltungen. Laufberichte und Fotos finden Sie übrigens unter Rückblicke / Laufen und Walking.

Walking

Walking ist ein flottes und bewusstes Gehen unter Beachtung einer bestimmten Technik und Körperhaltung.

Walking stärkt das Herz- und Kreislaufsystem mit einer geringen und schonenden Belastung von Gelenken, Bändern und Wirbelsäule. Das Übungsangebot findet an der frischen Luft statt (außer bei sehr schlechen Wetter) und stärkt somit auch die Abwehrkräfte und das Immunsystem.

In einer netten Gruppe macht das Walken besonderen Spaß und kann als "erholsame Anstrengung" gewertet werden. Man benötigt keine spezielle Ausrüstung, nur bequeme Kleidung und ein paar feste und flache Schuhe.

Ansprechpartner

Guido Lachmann

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainingszeiten

5 - 9 Jahre (spielerisch)

Dienstag 16:30 - 18:00 Uhr

Ort: Friesenplatz (Sommer)
nach den Oster- bis zu den Herbstferien

Ort: Turnhalle in der Kirchschule (Winter)
nach den Herbst- bis zu den Osterferien

Übungsleiter: Jens von den Driesch

10-14 Jahre

Montag 18:00 - 19:30 Uhr

Ort: Friesenplatz (Sommer)
nach den Oster- bis zu den Herbstferien

Ort: Turnhalle der Erich-Kästner-Schule (Winter)
ab den Herbst- bis zu den Osterferien

Übungsleiter: Annika Johnen und Jens von den Driesch

Freies Laufen

Dienstag 18:00 - 19:30 Uhr

Donnerstag 08:30 - 10:00 Uhr

Ort: Friesenplatz

Übungsleiter: ohne Übungsleiter

Vor- und Nachmittagslauftraining

Montag 08:30 - 10:00 Uhr

Ort: Friesenplatz

Übungsleiter: Elke Mellinghoff

Freitag 18:00 - 19:30 Uhr

Ort: Friesenplatz

Übungsleiter: Friedel Börke

Walking

Dienstag 17:30 - 19:00 Uhr

Ort: Friesenplatz

Übungsleiter: Helmut Schenzer

 

Links

 

 

Geplante Wettkämpfe der Läufer und Walker 2018

 

Eine Auswahl von Bildern aus den Wettkämpfen der letzen Jahre:

Das Trainingsprogramm "Von 0 auf Rheinuferlauf" 2018 ist am/im Ziel angelangt.

Nach einem gezielten Aufbautraining zum HTV-Sparda-Rheinuferlauf haben alle gestarteten Teilnehmer das "Ziel" erreicht, nämlich das "Ziel" zu erreichen...! Und das teilweise besser als gedacht. Sechs Teilnehmer-/innen haben sogar die 10-Kilometer-Strecke trotz der wirklich tropischen Bedingungen geschafft. Mit einem 4., drei 5. und einem 6. Platz war das Siegertreppchen in den Altersklassen sogar in greifbarer Nähe. Marcus Bastian hat mit 49:37 Minuten sogar die 50er-Schallgrenze und Harald Engel mit 59:01 Minuten auch noch die 60er-Schallgrenze durchbrochen.

Alle 5-Kilometer-Teilnehmer und Teilnehmerinnen waren sogar am Wettkampftag so motiviert, dass die Bestzeiten nur so purzelten. Besonders groß war dann natürlich nach dem Zieleinlauf die Freude, als alle auf die Laufuhr schauten und sich trotz der großen Anstrengungen wie wild gegenseitig beglückwünschten.

Alles in allem können unser Übungsleiter-Team, bestehend aus Friedel Börke, Gaby Börke, Elke Mellinghoff und Günter Hendriks, mehr als zufrieden mit dem Ergebnis sein. Es hat sich mal wieder gezeigt, dass man in der Gruppe durch Motivation, koordiniertem Aufbautraining aber auch ein wenig Selbstdisziplin besser zum Ziel kommt, als alleine zu trainieren. Und letzlich hat man auch noch den Spaß am Laufsport gefunden...☺ (gl)

 

Wir laden beim Homberger TV ein, Euch das Deutsche Sportabzeichen zu verdienen.

Unter fachkundiger Leitung von Jutta Schrader mit ihrem qualifizierten Helferteam bieten wir Euch an den unten genannten Terminen die Möglichkeit dazu.

Eine Übersicht der Kategorien, Disziplinen und Anforderungen für Gold, Silber oder Bronze befindet sich im unteren Teil der Seite.

 

Training zum Sportabzeichen

Für alle Teilnehmer, die vorher gerne für verschiedene Disziplinen trainieren möchten, bieten wir an fast jedem Mittwoch (ein Dienstag ist am 17. Juli auch dabei) um 18:00 Uhr vor den jeweiligen Abnahmeterminen dazu unter fachkundiger Leitung die Möglichkeit auf dem Friesenplatz dazu.

Folgende Trainingstage sind zur Zeit vorgesehen:

16. Mai / 13. Juni / 27. Juni / 11. Juli / 17. Juli / 22. August / 12. September / 19. September

Datenschutzordnung HTV