• Die fliegenden Homberger - Wir tragen die Welt auf Händen, denn wir turnen drauf!"(L. Brosamer)

  • Boule - DER Sport für Jung und Alt. Gemeinschaft und Outdoor!

  • Tennis - Auf 5 Bahnen den Filz dreschen

  • Basketball-Gemeinschaft Duisburg West - 400 Spieler

 HTV Geschäftsstelle

 Öffnungszeiten
 Mo & Mi 09.00-11.30 Uhr
 Mi & Do 16.00-18.00 Uhr

 Kontakt:
 Tel: 02066-22860

 Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Fragen zum Kursangebot:
 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 ... rund 1300 Mitglieder in 9 Abteilungen ...

mit mehr als 20 Sportarten für klein und groß und jung und alt.

Ob Workshops oder Trendsportagebote,

Vorbereitung zu Sportaufnahmeprüfungen oder Sportabzeichenabnahme,

Kurse oder Reha-Angebote,

einmalige Freizeitsportevents oder allgemeine Vereinsgruppen,

da ist auch sicher etwas für Sie dabei.

Wir freuen uns auf Sie beim Homberger TV von 1878 e.V. in "Homberg, der Stadt im Grünen"!

In unserer Geschäftsstelle empfangen Sie: Gabi Schürmann und Petra Felder


NICHT VERPASSEN

  • Samstag, den 27. Juli lädt der Homberger TV wieder ein zum Rheinuferlauf auf dem Friesenplatz.

Fliegende Homberger brillieren bei der Rheinischen Turnshow in Gummersbach

Gleich vier Showgruppen eroberten heute die Zuschauerherzen in Gummersbach.

Unser Jüngsten, die U12 des Showkaders präsentierten als Eisbrecher Ausschnitte aus dem Musical "Katta und die Reise zur leuchtenden Banane".
Mit Ihrer Show "Wie konnte alles aus dem Nicht entstehen" eroberten die Tuju Showgruppe die Herzen der Zuschauer.
Die Himmelsstürmer, mit 13 Erwachsenen zum zweiten Mal am Start beim Landesfinale Rendezvous der Besten, sicherten dem Homberger TV ein Ticket zum Bundesfinale des Rendezvous der Besten, das im November stattfindet.
Mit "Standing Ovation" finalisierte die seit 2012 amtierende DTB Showgruppe: Showkader 12+, die Veranstaltung und den Showwettbewerb "Landesfinale Rendezvous der Besten" und erturnte sich wieder, die Qualifikation zum Wettbewerb des Deutschen Turnerbundes "Rendezvous der Besten". Damit repräsentiert der Homberger TV mit 47 Teilnehmern in einer Alterspanne von 12 - 60 Jahren das Rheinland beim Bundesfinale.
Ihr seid SPITZE! Wir, der Vorstand sind soooooo stolz auf Euch und drücken Euch für due "Deutschen" ganz fest die Daumen.


 


Danke Biggi

Birgit Grabo wurde mit einem lachenden und einem weinenden Auge aus Ihrem Gevo Amt mit 2. Vorsitz im Homberger TV verabschiedet. Als einzige Frau im sonst männlichen Dreigestirn war sie der ruhende Pol und an vielen Stellen aktiv. Federführend hat sie sich seither für die Organisation und Durchführung der Saisoneröffnung und des Aktionstages verantwortlich gefühlt. Die immer wieder größte Herausforderung, genügend ehrenamtlich helfende Hände zu finden, vom Aufbau über die Durchführung bishin zum Abbau hat sie stets mit Bravour absolviert. Nicht nur das, auch bei Petrus hatte sie immer die richtigen Worte hinterlegt, denn es schien bisher immer die Sonne. Das lachende Auge freut sich, dass wir Biggi nicht ganz verlieren, sondern sie uns als helfende Hand im Homberger TV erhalten bleibt.


Der neue RundBlick mit dem bei der Mitgliederversammlung abgestimmten Entwurf der überarbeiteten Satzung ist online:

 Weitere Rundblicke


Angebote für unsere Mitglieder

Aktuelles Kursprogramm für alle

    

 


Aktuelles Programm im HTV Vereinsheim

Das HTV Vereinsheim ist von dienstags bis sonntags täglich geöffnet und bietet eine abwechslungsreiche warme Küche mit frischen Saisonangeboten.
Aktuell gibt es eine kleine Auswahl spezieller Weißbiere natürlich auch alkoholfrei.

Daniel Kontermann freut sich mit seinem Team über Ihren/Euren Besuch.


Fliegende Homberger mit vier Showeinlagen am kommenden Samstag bei der Rheinischen Turnshow in Gummersbach:

Die Himmelsstürmer und das Showkader starten im Showwettbewerb "Landesfinale Rendezvous der Besten".

Tuju Showgruppe präsentiert ihre aktuelle Show außer Konkurrenz.

Die U12 des Showkaders zeigt einen Ausschnitt aus dem Kattamusical (siehe unten).